Michaelis Consort mit einer musikalischen Europa-Tournee

Das erste MLogo Gottorfer Hofmusikai-Wochenende beginnt für Michaelis Consort international: Mit einem Programm quer durch die Fürstenhöfe im Europa des 17. Jahrhunderts tritt das Ensemble am 1. Mai in der Philippuskirche Leipzig und am 3. Mai im Schloss Gottorf auf. Letzteres Konzert findet im Rahmen des internationalen Festivals „Gottorfer Hofmusik“ statt. Nähere Informationen zu den Komponisten und Ausführenden erhalten Sie auf der Website des Festivals, das dieses Jahr ganz im Zeichen der höfischen Feste steht.

Glanzvoll geht es also zu – und in jeder Hinsicht abwechslungsreich! Ob kammermusikalische Sonaten, Arien aus Kantaten oder Instrumentalmusik aus dem Opernkontext: Jedes Werk hat seine Geschichte von einem anderen Hof zu erzählen – von London bis Neapel, von Madrid bis Rudolstadt.

Wer kommt mit auf diese spannende Reise?